Blogs

Wahlpolemik

Nach dem Vorschlag irgendeiner politischen Partei, Rauchen doch erst ab achtzehn Jahren zu erlauben, gibt es viele die meinen, es wäre doch seltsam, mit sechzehn wählen zu dürfen, und erst mit 18 rauchen.

Indes, meine Tochter darf auch schon wählen. Mit fünfzehn Monaten. Beispielsweise, ob sie lieber Äpfel oder Birnen isst. Und manchmal hat man das ungute, undemokratische Gefühl, die aktive Teilnahme an einer politischen Wahl ändert auch nicht viel mehr.

Weitere Blogeintrag

Ost-West Propaganda

Seite 4 der heutigen Presse Ausgabe: " Putins Propaganda-Walze ". Die Ukrainekrise ist einer...

Gelesen: Kritik der Reinen Vernunft, von Immanuel Kant

Kant ist nichts für verständnislose Menschen. Ich getraue mich kaum, über dieses Buch zu...

Kommentare hinzufügen